csp_logo

 

Isolierglas

Unsere modernen Isoliergläser erfüllen die vielfältigsten Funktionen, die im modernen Bau gefordert werden.

Die Grundfunktion aller CLIMAPLUS-Isoliergläser ist stets eine exzellente Wärmedämmung. Und die kann kombiniert werden: zum Beispiel mit dem wirksamen Schutz vor Außenlärm oder allzu intensiver Sonneneinstrahlung, mit der Sicherheit vor Verletzungen, Angriffen oder Einbrüchen, mit selbstreinigender Wirkung − oder mit verschiedenen Funktionen zugleich!

climatop_max_schema

Die Preise für Energie sind hoch und werden langfristig weiter steigen. Um so ärgerlicher, wenn die teuer erzeugte Wärme dann durch schlecht isolierte Stellen in Haus oder Wohnung direkt wieder entweicht. Schuld daran ist häufig eine einfache oder veraltete Verglasung. Energie wird regelrecht verschwendet und belastet so Geldbörse und Umwelt. Wer aber auf leistungsfähige Isoliergläser setzt, investiert nachhaltig ins eigene Wohlbefinden. Denn moderne Isoliergläser mit Wärmedämmung halten die Wärme im Raum. Dafür sorgt eine spezielle Beschichtung, die im Winter die Wärme nicht herauslässt, dafür aber die wärmenden Sonnenstrahlen herein. Die Kombination dieser beiden Effekte wirkt sich spürbar auf Ihre Heizkosten aus: Zwei-Scheiben-Isoliergläser mit Wärmedämmung senken den Wärmeverlust um bis zu 70 % – und damit die Energiekosten. Und wer Energie spart, der reduziert die CO2-Emissionen und trägt damit aktiv zum Klimaschutz bei. Die Wärmedämmschicht ist übrigens hauchdünn und kaum sichtbar, so dass Sie einen klaren, ungehinderten Blick nach draußen genießen können.

Wärmedämmende Isoliergläser bestehen aus mindestens zwei Scheiben, die miteinander verbunden sind. Der Scheibenzwischenraum ist mit Luft oder einem Edelgas – meist Argon – gefüllt. Den besten Wärmedämmeffekt erreichen Sie mit Drei-Scheiben-Isoliergläsern.

Und noch einen positiven Effekt haben Energiespargläser: Auch in Fensternähe ist es im Winter kuschelig warm. Die so genannten Kältezonen gibt es nicht mehr – ebenso wenig wie unangenehmen Luftzug.

Gesetzliche Vorschriften !
Der Gesetzgeber schreibt seit 2002 für Neubauten wärmedämmende Isoliergläser bzw. Fenster mit Isoliergläsern zwingend vor. Ab 2008/2009 werden solche Energiespargläser auch für Altbauten Pflicht, will man die vorgegebenen Werte für den Energieausweis einhalten. In diesem Energieausweis kann man – ähnlich wie bei einem Kühlschrank oder Geschirrspüler – die Energieeffizienz eines Gebäudes oder einer Wohnung ablesen.

Schnellanfrage Isolierglas